21Nov

/ do / 18:00-22:00
Poly-Haus, 2 Etage (bei Schnittstelle klingeln). Am Stadtmuseum 15, 26121 Oldenburg

anmeldung bis zum 13.11. an femref@uol.de

Image
workshop

„Ich packe meinen Schlüpper…“ DIY Hygieneeinlagen, Reinigungs- & Labienpads

Wenn du es auch leid bist, dir Einwegartikel aus Plastik in deine Unterwäsche zu kleben, die weder atmungsaktiv noch umweltfreundlich sind, bist du bei diesem Workshop genau richtig!

Wir von der Schnittstelle Oldenburg e.V zeigen dir wie du dir selbst wiederverwendbare Hygieneeinlagen, Reinigungs- und Labienpads aus reiner Baumwolle selber nähen kannst. Zum Warmwerden nähen wir Reinigungs- oder Labienpads (ein ideales Backup, wenn du Menstruationstassen benutzt) und legen uns anschließend einen Wochenvorrat an saugfesten Einlagen zu. Jede Binde besteht aus verschiedenen Stofflagen und wird mit einem Druckknopf rutschsicher verbunden. Wir zeigen dir wie du die Saufähigkeit je nach deinem gewünschten Verwendungszweck (Menstruationsblutung oder andere Art von Ausfluss) anpassen kannst. Über den Workshop hinaus gibt es Tipps wie du aus vorhandenen Materialien weitere Einlagen und Pads upcyceln kannst – ein Schnittmuster bekommst du mit nach Hause.
Empowerment für dich und Entlastung für die Umwelt.

Bitte mitbringen: Lust zu lernen wie du dich und deine Intimorgane mit hübschen atmungsaktiven Stoffen empowern kannst. Nähmaschinen und Material werden gestellt. Solltest du eine eigene Nähmaschine besitzen, darfst du sie gerne mitbringen - bitte gib das bei der Anmeldung mit an. Der Workshop richtet sich an alle menstruierenden Menschen mit und ohne Näherfahrung.

Workshopleiter*innen: Kris Markussen, Paula Penelope Steiner