Programm Sommer 19

femrefUnkategorisiert

Liebe FLINT+ Personen, liebe queer_feministisch Interessierte,

auch in diesem Semester begr├╝├čen wir euch an dieser Stelle sehr herzlich und freuen uns auf ein abwechslungsreiches Programm!

Hier im Heft findet ihr Informationen zum FemRef und dem Caf├ę FLIT*chen, Informationen zur finanziellen Unterst├╝tzung und Informationen zum Programm: es wird Vortr├Ąge und Workshops zu Themen wie Safe Spaces, Sexualit├Ąt und Empowerment geben.
ÔÇ×How to be an allyÔÇť, Radical Softness, kritisches Wei├čsein und Umgang mit Heteronormativit├Ąt sind nur ein paar Beispiele daf├╝r. Wer sich das Programm genauer anschaut, wird auch feststellen, dass dieses Semester auch Sexualit├Ąt eine wichtige Rolle spielen wird.

Auf unserer Homepage findet ihr unter anderem Informationen, wie ihr f├╝r queer_feministische Projekte F├Ârderung oder f├╝r Kinderbetreuung finanzielle Unterst├╝tzung beantragen k├Ânnt.
Au├čerdem findet ihr uns inzwischen auch auf Instagram @femref_ol.

Auch das Team vom Caf├ę organisiert wieder gem├╝tliche Veranstaltungen, wie zum Beispiel die Klamottentauschpartys und die w├Âchentlichen Caf├ęzeiten. Die Fahrradwerke bietet jeden dritten Dienstag Fahrradschrauben f├╝r FLINT+Personen an und in der w├Âchentlichen Kreativwerkstatt k├Ânnt ihr euch ebenfalls eine Auszeit vom Uni-Alltag g├Ânnen und euch kreativ austoben.

Ab sofort k├Ânnt ihr euch f├╝r die kommenden Veranstaltungen anmelden. Dazu k├Ânnt ihr uns einfach eine Email schreiben:
femref@uni-oldenburg.de
Und auch unsere FemBib wird euch dieses Semester im neuen Glanz zur Verf├╝gung stehen: sortiert(er) und mit einem gr├Â├čeren Angebot k├Ânnt ihr jenseits von -ismen tolle B├╝cher und auch ein paar Filme finden.

Wir hoffen viele alte und neue Gesichter zu sehen und freuen uns auf unser kommendes Semesterprogramm

Solidarische Gr├╝├če
Euer FemRef